News & Medienmitteilungen

22.05.2017: Freilichtmuseum Ballenberg: «Schweizer Mühlentag 2017»

22.05.2017 | Freilichtmuseum Ballenberg
Freilichtmuseum Ballenberg: «Schweizer Mühlentag 2017»
Ein Spaziergang zu den Mühlen auf dem Ballenberg
Am Samstag, 27. Mai 2017 dreht sich alles um die Mühlen! Initiiert durch die Schweizer Mühlenfreunde sind am Mühlentag landesweit alle historischen Mühlen in Betrieb. So auch auf dem Ballenberg: Dort werden gleich zwei Walliser Getreidemühlen, eine Säge sowie die Leinsamen- und Knochenstampfe arbeiten.
pdfMedienmitteilung

05.05.2017: 007 Sonderausstellung auf dem Schilthorn

05.05.2017 | Schilthornbahn AG
007 Sonderausstellung auf dem Schilthorn
Auch Bond-Fans kommen im Jubiläumsjahr auf ihre Kosten: Ab jetzt und bis im November 2017 findet im Gipfelgebäude PIZ GLORIA eine Sonderausstellung zum Film „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ statt. Zu sehen sind Requisiten und Werbeelemente aus dem Originalfilm, die bisher nicht für die Öffentlichkeit zugänglich waren.
pdfMedienmitteilung

03.05.2017: Freilichtmuseum Ballenberg

03.05.2017 | Freilichtmuseum Ballenberg
Freilichtmuseum Ballenberg: «Internationaler Museumstag»
Rund 250 Bauernhoftiere wohnen von April bis Ende Oktober 2017 auf dem Ballenberg. Anlässlich des internationalen Museumstages am Sonntag, 21. Mai 2017 wird der Fokus speziell auf deren Haltung und Pflege gerichtet. Spannende Informationen, Führungen und Diskussionen werden rund um die Tierhaltung angeboten.
pdfMedienmitteilung

17.04.2017: Freilichtmuseum Ballenberg

17.04.2017 | Freilichtmuseum Ballenberg
«Schur- und Wolltage»
Schafwolle ist ein Naturmaterial, das seit Menschengedenken verarbeitet wird. Am Wochenende vom 22./23. April 2017 können die Besucherinnen und Besucher in der Geländekammer Östliches Mittelland erleben, wie Fachleute scheren, karden, waschen, färben, spinnen, weben und filzen. Dabei können sie auch selber ertasten, wie aus der frisch geschorenen Wolle ein feines Gut entsteht.
pdfMedienmitteilung

28.02.2017: Sonderbriefmarken für die Schilthornbahn AG

28.02.2017 | Schilthornbahn AG
Sonderbriefmarken für die Schilthornbahn AG
Zum 50. Jubiläum der Schilthornbahn AG lanciert die Post zwei Sonderbriefmarken, die ab Donnerstag, 2. März 2017 an den Poststellen erhältlich sind. Die zwei Sujets im Wert von je CHF 1.- zeigen die Original-Kabine aus dem Jahr 1967 und das Drehrestaurant Piz Gloria vor der Swiss Skyline mit Eiger, Mönch und Jungfrau.
pdfMedienmitteilung

15.05.2017: Weitere Sanierungsetappe im Hotel Alpenruh Mürren

15.05.2017 | Schilthornbahn AG
Weitere Sanierungsetappe im Hotel Alpenruh Mürren
Die Sanierung des Hotels Alpenruh Mürren wird fortgesetzt: Im Juni 2017 wird die Sonnenterrasse neu möbliert. Zudem werden das Dach und die Fassade saniert. Die Komplett-Renovierung wird über drei Jahre verteilt.
pdfMedienmitteilung

03.05.2017: Schweizer Skischule Mürren – Schilthorn

03.05.2017 | Schweizer Skischule Mürren – Schilthorn
Wintersaison mit beliebten neuen Angeboten
Werner Gerber, Skischulleiter der Schweizer Skischule Mürren – Schilthorn, schaut auf seine erste Wintersaison zurück. Die neuen Angebote der Skischule sind gut aufgenommen worden. Die Frequenzen fallen im Vergleich zum Vorjahr etwas tiefer aus.
pdfMedienmitteilung

24.04.2017: HFT Luzern AG

24.04.2017 | HFT Luzern AG
Diplomfeier der HFT Luzern AG
Die HFT Luzern AG hat 24 Berufsleuten das Diplom "Dipl. Tourismusfachfrau HF" bzw. "Dipl. Tourismusfachmann HF" verliehen. Die Absolventinnen und Absolventen weisen für ihren weiteren beruflichen Einsatz eine umfassende Tourismus- und Management-Ausbildung vor.
pdfMedienmitteilung

03.03.2017: Gastronomiemuseum Thun

03.03.2017 | Gastronomiemuseum Thun
Neuer Standort und neues Ausstellungskonzept ab 2018
Gastronomie und Hotellerie – ein jahrhundertealtes Stück Geschichte der Schweiz ist im Gastronomiemuseum Thun abgebildet. Das Museum ist noch bis zum 27. April 2017 im Schloss Schadau zur Besichtigung offen. Anschliessend wird der Umzug in neue Räumlichkeiten vorbereitet. Ab Frühling 2018 wird das Museum mit seiner beachtlichen Informationsvielfalt für Kenner, Geniesser und Liebhaber der Ess- und Trinkkultur mit einem neuen Konzept wieder öffentlich zugänglich.
pdfMedienmitteilung

27.02.2017: Ausbau Beschneiungsanlage Mürren – Schilthorn auf Kurs

27.02.2017 | Schilthornbahn AG
Ausbau Beschneiungsanlage Mürren – Schilthorn auf Kurs
Die geplanten Ausbauarbeiten für die Beschneiungsanlage Mürren sind einen Schritt weiter. Zum öffentlich aufgelegten Baugesuch sind keine Einsprachen eingegangen. Ziel ist, dass die Anlage auf die Wintersaison 2017/2018 in Betrieb genommen wird.
pdfMedienmitteilung