News & Medienmitteilungen

Freilichtmuseum Ballenberg: «Briefmarken zum Jubiläum»

Vier Marken für das 50-jährige Jubiläum der Stiftung Ballenberg
Im Jahr 2018 feiert die Stiftung Ballenberg ihr 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gibt die Schweizerische Post vier Briefmarken heraus, die auf alle vier Landesregionen der Schweiz eingehen und historische Gebäude zeigen. Gestaltet wurden sie von Pierre-Abraham Rochat.
pdfMedienmitteilung


180406 Briefmarke Ballenberg Cugnasco
180406 Briefmarke Ballenberg Lancy
180406 Briefmarke Ballenberg Rueschlikon
180406 Briefmarke Ballenberg Vals

02.02.2018: JUNGFRAU SPORTS HOLDING AG wächst weiter und übernimmt mit Alpin Raft das Lebenswerk von Heinz Loosli

02.02.2018 | JUNGFRAU SPORTS HOLDING AG
JUNGFRAU SPORTS HOLDING AG wächst weiter und übernimmt mit Alpin Raft das Lebenswerk von Heinz Loosli
Heinz Loosli, Gründer der Alpin Raft und Outdoor Pionier, plant nach 30 Jahren Geschäftstätigkeit den Verkauf seines Lebenswerks an die JUNGFRAU SPORTS HOLDING AG. Die im Jahr 2017 gegründete JUNGFRAU SPORTS HOLDING AG baut damit ihre führende Position im Schweizer Outdoor Markt weiter aus.
pdfMedienmitteilung

09.01.2018: Geschäftsjahr 2017 Schilthornbahn AG: Frequenzsteigerung auf über 4.7 Millionen

09.01.2018 | Schilthornbahn AG
Geschäftsjahr 2017 Schilthornbahn AG: Frequenzsteigerung auf über 4.7 Millionen
Das positive Wachstum der Vorjahre wurde auch im Geschäftsjahr 2017 bestätigt und die Schilthornbahn AG hat über 4,7 Millionen Gäste befördert. Sowohl im Sommer- wie auch im Wintergeschäft konnten die Frequenzen dank des Ausflugsverkehrs weiter gesteigert werden. Auch die Wintersportanlagen weisen ein Plus gegenüber dem Vorjahr auf.
pdfMedienmitteilung

27.11.2017: Jubiläums-Mitarbeiteranlass der Schilthornbahn AG

27.11.2017 | Schilthornbahn AG
Jubiläums-Mitarbeiteranlass der Schilthornbahn AG
Am Abend vom Freitag, 24. November 2017 hiess es „Manege frei“ für die Mitarbeitenden der Schilthornbahn AG. Gemeinsam mit dem Verwaltungsrat und den Angehörigen der Mitarbeitenden fanden sich rund 140 Personen im Circus GO in Bern ein. Nach den Ehrungen der 14 Dienstaltersjubilaren genossen sie ein Abendessen, umrahmt von Kunststücken von den Artisten.
pdfMedienmitteilung

06.04.2018: Geschäftsjahr 2017: Rekordresultate weiter gesteigert

06.04.2018 | Schilthornbahn AG
Geschäftsjahr 2017: Rekordresultate weiter gesteigert
Im Geschäftsjahr 2017 wurde der Vorjahres-Rekordumsatz um CHF 1.8 Millionen übertroffen und resultiert bei CHF 28.6 Millionen. Erstmals in der Geschichte der Unternehmung wurden auf der Luftseilbahn mehr als 3 Millionen Sektionsfrequenzen gezählt. Die Gesamtfrequenzen liegen bei 4.7 Millionen beförderten Passagieren. Der Verwaltungsrat der Schilthornbahn AG beantragt der Generalversammlung die Auszahlung einer Dividende von CHF 40 pro Aktie.
pdfMedienmitteilung

12.02.2018: Yoga und Meditations-Retreats im Deltapark Vitalresort

12.02.2018 | Deltapark Vitalresort
Yoga und Meditations-Retreats im Deltapark Vitalresort
Eine kurze Auszeit direkt am Thunersee, entspannende Yoga-Lektionen unter professioneller Anleitung, verwöhnendes Essen, ausgelassene Spaziergänge in der Natur oder in der malerischen Altstadt von Thun. In Zusammenarbeit mit leading-retreats.com und yogaferien.ch bietet das Deltapark Vitalresort im Jahr 2018 exklusive Yogawochenenden.
pdfMedienmitteilung

01.02.2018: Medienmitteilung: Whisky und Tropen

01.02.2018 | Rugenbräu AG
Whisky und Tropen
Welchen Einfluss hat das tropische Klima auf den Reifeprozess eines Whisky? Die Rugenbräu AG mit der Rugen Distillery hat im Tropenhaus Frutigen ein neues Projekt ins Leben gerufen: Im Tropengarten lagern drei Whisky-Fässer, gefüllt mit dem exklusiven „Swiss Mountain Single Malt Whisky“. Am 1. Februar 2018 wurde das Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt.
pdfMedienmitteilung

04.12.2017: Feuille de Caviar – exklusiver Geschmack in hauchdünner Gestalt

04.12.2017 | Tropenhaus Frutigen
Feuille de Caviar – exklusiver Geschmack in hauchdünner Gestalt
Das Tropenhaus Frutigen bringt kurz nach der Lancierung der Kaviar-Saison eine delikate Neuheit auf den Markt: Der zu kleinen Blöcken verarbeitete und geräucherte Kaviar wird fein gehobelt und verzaubert als Feuille de Caviar die Feinschmecker.
pdfMedienmitteilung