News & Medienmitteilungen

BOFOR DESIGN – Traumwelt «Million Stars Hotel»

Ein Blick in die Sterne – Realität oder Traum?
Das vorübergehende Sommer-Hotelzimmer am Seeufer vor dem Parkhotel Gunten verzaubert und verführt im Spiel mit der Natur. Die Architektin Francesca Alder von BOFOR DESIGN hat für die von Schweiz Tourismus initiierte Kampagne «Million Stars Hotel» für das Parkhotel Gunten eine einzigartige Welt realisiert: «Eine Kombination aus Prinzessin und Pirat, aus Cinderella und Peter Pan – eine Traumwelt, in der Himmel und See um die Wette glitzern».

pdfMedienmitteilung

» weitere Bilder

Restaurant Mühlirad Bern öffnet wieder

Am Dienstag, 4. Februar 2020 öffnet das Restaurant Mühlirad Bern seine Türen wieder. Mit Christoph Eggimann übernimmt ein versierter Gastronom das Traditionshaus. Die Gäste erwartet ein gut bürgerliches Angebot in herzlicher Atmosphäre.

pdfMedienmitteilung

Wechsel an der Spitze von Outdoor Interlaken – mit Elan in den Sommer

Nach über 25 Jahren in der Outdoor Branche zieht es Beni Steuri, Gründungsmitglied und Geschäftsleiter von Outdoor Interlaken, an eine neue Destination und er übergibt die Leitung an Christoph Estermann. Die Geschäftsführung der Jungfrau Sports Holding AG geht von Beni Steuri an Johann Kaufmann. Trotz des schwierigen Umfeldes verzeichnet Outdoor Interlaken einen verhalten-positiven Start in die Sommersaison.

pdfMedienmitteilung

Les Pralinés Carrés au Swiss Crystal Gin

Guter Geschmack verbindet! Zwei Traditionshäuser haben zusammengefunden und eine neue Delikatesse kreiert. Die Läckerli Huus AG und die Rugenbräu AG lancieren die «Les Pralinés Carrés au Swiss Crystal Gin».

pdfMedienmitteilung

Tourismustreff: Grossanlässe und deren Einfluss auf die Destination

Die beiden Bildungsinstitute «Tourismusfachschule BERN – OBERLAND TFBO» und die «Höhere Fachschule Tourismus HFT Luzern AG» luden ihre Studierenden, Alumni sowie Touristikerinnen und Touristiker zum jährlichen Tourismustreff ein. Mit ausgewählten Referenten und in angeregten Gesprächen wurde der Einfluss sportlicher Grossanlässe und Events auf Destinationen analysiert und diskutiert.

pdfMedienmitteilung

Tourismusfachschule BERN – OBERLAND stärkt Standort Thun

Seit dem Jahr 2015 wird am Standort Thun von der Höheren Fachschule für Tourismus Luzern AG die Ausbildung Dipl. Tourismusfachfrau / Dipl. Tourismusfachmann HF angeboten. Nun wird der Standort Thun weiter gestärkt und die Schule tritt mit neuem Namen «Tourismusfachschule BERN – OBERLAND» sowie einer eigenständigen Organisation auf. Der Fokus der Schule wird auf den Incomingtourismus mit den Schwerpunkten Stadt, Alpen sowie auf die umfassende Managementausbildung für Tourismusprofis gesetzt.
pdfMedienmitteilung